ZIF-Magazin | 15 Jahre ZIF


 

Das Zentrum für Internationale Friedenseinsätze (ZIF) feiert im Sommer 2017 sein 15-jähriges Bestehen. Wir sind in den vergangenen anderthalb Jahrzehnten gewachsen, haben viel gelernt und wappnen uns weiter für die Zukunft.

 

Friedenseinsätze sind ein wichtiges Werkzeug der internationalen Krisenprävention und des Konfliktmanagements. Sie helfen dabei, Gewalt zu verhindern, einen Waffenstillstand zu sichern und nachhaltig Frieden zu schaffen.

 

Das globale Machtgefüge ordnet sich neu. Spannungen und Konflikte werden daher leider zunehmen und somit auch die Nachfrage nach Friedenseinsätzen und der Bedarf an qualifiziertem, zivilem Personal. Das ZIF ist die Durchführungsorganisation des Auswärtigen Amts für diese zivile Expertise.

 

Unser Modell ist weltweit als führendes Beispiel anerkannt. Das zeigt, wie vorausschauend unsere Gründerinnen und Gründer waren. Das ZIF vereint die Bereitstellung und Qualifizierung von zivilem Personal, die konzeptionelle Arbeit und Politikberatung sowie die internationale Kooperation und den Wissenstransfer unter einem Dach. Im Heft finden Sie dazu ein Interview mit Frank-Walter Steinmeier, Porträts unserer Expertinnen und Experten, Reportagen aus Einsätzen und vieles mehr.

 

Das ZIF-Magazin möchte Ihnen die Bandbreite unserer Arbeit vor Augen führen, Interesse wecken und vielleicht ja sogar zum Nachdenken über Ihren eigenen beruflichen Weg anregen.

Artikelübersicht:

 

Über die nächsten Wochen und Monate hinweg werden hier nach und nach einzelne Artikel aus dem ZIF-Magazin erscheinen. Wenn Sie Interesse an der Print-Ausgabe haben schreiben sie uns unter magazin(a)zif-berlin.org.