Aktuell: Schwerpunkte für unseren aktuellen Auswahlprozess

07.03.2019

Um Mitglied im ZIF-Expertenpool zu werden, können Sie sich zweimal im Jahr zum Stichtag bewerben. Der nächste „Bewerbungsschluss“ ist 31. März.

Dieses Mal suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten, die folgende Fachkenntnisse und Arbeitserfahrung mitbringen:

  • Sicherheitssektorreform (Polizeiaufbau, Grenzmanagement, Menschenhandel)
  • Menschenrechte und Demokratisierung
  • Französischkenntnisse (ab B 2) und Interesse an der Arbeit in Subsahara Afrika  (EU/UN)
  • Russischkenntnisse (ab B 2) und Interesse an der Arbeit in Zentralasien und der Ukraine (OSZE)
  • Arabischkenntnisse (ab B2)
  • Führung internationaler Teams

 

Wir begutachten Bewerberinnen und Bewerber mit entsprechenden Profilen prioritär, aber nicht exklusiv.

Mehr Informationen zu unserem Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Zur Registrierungsseite unserer Datenbank gelangen Sie hier.