Almut Wieland-Karimi im Interview mit IPG - Internationale Politik und Gesellschaft

08.08.2017

Almut Wieland-Karimi, Geschäftsführerin des ZIF, sprach mit Hannes Alpen von IPG - Internationale Politik und Gesellschaft über das deutsche Engagement in internationalen Konflikten. Im Gespräch ging es dabei u.a. um die Zwei-Prozent-Regelung für den Verteidigungsetats, zukünftige Friedenseinsätze in der arabischen Region und die neue Rolle des ZIF als Arbeitgeber für zivile Experten und Expertinnen.

Das gesamte Interview finden Sie hier.