LTO-Kurs erfolgreich beendet

21.05.2010

Am Freitag, dem 21. Mai, ging der LTO-Kurs, der auf Anfrage des OSZE-Büros für Demokratie und Menschenrechte (ODIHR) in Minsk veranstaltet wurde, sehr erfolgreich zu Ende. Das Training richtete sich an im Bereich Wahlen sehr erfahrene hochrangige Verwaltungs- und Rechtsexperten des Außenministeriums, des Innenministeriums, des Justizministeriums, des Parlaments sowie an lokale Mitarbeiter des OSZE-Büros in Minsk, die bereits im Dezember vergangenen Jahres einen STO-Kurs absolviert haben.