ZIF beim Challenges Annual Forum 2018

04.12.2018

Das diesjährige Annual Forum des International Forum for the Challenges of Peace Operations (Challenges Forum) fand am 28.-29. November 2018 in Saltsjöbaden (Schweden) auf Einladung der Folke Bernadotte Academy und der schwedischen Streitkräften statt. Der Fokus des diesjährigen Forums lag auf der Stärkung der Effektivität der „Action for Peacekeeping (A4P)“ Initiative des Generalsekretärs der Vereinten Nationen. Die Initiative geht auf Herausforderungen ein, die Friedensoperationen in einem immer schwierigeren und komplexeren Umfeld bewältigen müssen sowie auf die Reformen auf UN-Ebene, die nötig sind, um diese Herausforderungen anzugehen. In verschiedenen Arbeitsgruppen – unterteilt in die Themen Peacebuilding, Mandate & Strategic Performance, Protection & Partnerships, und People – haben 140 Teilnehmer aus dem Kreis der 29 Partnerorganisationen des Challenges Forum, der Vereinten Nationen und anderer Organisationen, die in diesem Feld tätig sind, diskutiert, was getan werden muss, um die gemeinsamen Verpflichtungen, die zur Verbesserung von Friedenseinsätzen beschlossen wurden, umzusetzen.