Neues ZIF Policy Briefing: Wohin steuert die zivile GSVP

28.06.2018

Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP) der Europäischen Union lässt sich in eine zivile und militärische Komponente unterscheiden. Von den jüngsten Entwicklungen vor allem 2017 profitierte vorrangig der militärische Bereich. 2018 könnte jedoch zum Jahr der zivilen GSVP werden, da momentan einige Initiativen geplant sind, um die zivilen Missionen zu stärken und mehr Unterstützung für die zivile GSVP von den Mitgliedsstaaten zu erhalten.

Im aktuellen ZIF Policy Briefing diskutiert Thierry Tardy wichtige Entwicklungen und Fortschritte im Rahmen der „Globalen Strategie“ der Europäischen Union von 2016, sowie zukünftige Herausforderungen.