Humanitäre Einsätze

Der weltweite humanitäre Bedarf ist angesichts der Zunahme von Zahl und Dauer humanitärer Krisen stark gestiegen. Mehr Menschen denn je sind heute auf humanitäre Unterstützung angewiesen. Darüber hinaus muss humanitäre Hilfe zunehmend in langanhaltenden und komplexen Konfliktkontexten und fragilen Staaten geleistet werden.

 

Deutschland verfolgt in der Zusammenarbeit mit humanitären Akteuren einen partnerschaftlichen Ansatz und setzt sich für ein effizientes und effektives System der humanitären Hilfe ein, das die betroffenen Menschen in den Mittelpunkt stellt. Aus diesem Grund unterstützt das ZIF humanitäre UN-Partnerorganisationen mit Standby-Personal und engagiert sich in der Ausbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.