Short Term Election Observer Training für Verwaltungs- und Rechtsexperten aus Belarus

04.11.2009

Auf Bitte des OSZE-Büros für Demokratie und Menschenrechte (ODIHR) in Minsk führt das ZIF vom 29. November bis 4. Dezember 2009 in der Akademie Berlin Schmöckwitz einen Trainingskurs für Kurzzeitwahlbeobachter/innen aus Belarus durch. Ziel ist es, einen Beitrag zum besseren Verständnis von Wahlbeobachtungsmissionen zu leisten und damit die Zusammenarbeit von belarussischen Verwaltungsfachleuten und Demokratisierungsexperten von Europarat und OSZE zu fördern.