Stabilisierung zwischen Realpolitik und Normativität

06.04.2020

In einem Beitrag für den Peacelab-Blog benennt Andreas Wittkowsky fünf Gemeinsamkeiten zwischen den Stabilisierungskonzepten der Bundesregierung und ihren wichtigsten internationalen Partnern. In Deutschland liege noch zu viel Aufmerksamkeit auf Budgetlinien für Stabilisierung und zu wenig darauf, wie Wirkung ressortgemeinsam erzielt werden könne.

Lesen Sie hierzu auch mehr in einer aktuellen Studie des ZIF.