Nachrichten aus dem ZIF

Wie weiter mit dem internationalen Engagement in Afghanistan?

07.08.2017. Die US-Regierung unter Präsident Trump hat seit längerem eine Afghanistan-Strategie angekündigt. Der NATO-Einsatz dauert nunmehr fast sechszehn Jahre an. Die Sicherheitslage im Land ist aktuell prekärer denn je, wie die aktuellen Zahlen der UNO zu den zivilen Opfern zeigen.ZIF-Geschäftsführerin...

Neues ZIF Policy Briefing: Operationalizing Conflict Prevention - Peace and Development Advisors in Non-mission Settings

25.07.2017. Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, betont seit Beginn seiner Amtszeit, dass wirklich erfolgreiche Konfliktprävention alle Bereiche der Arbeit der UN umfassen muss. Als Teil der neuen ZIF-Serie zum Thema „Konfliktprävention in der Praxis“ konzentriert sich Tanja Bernstein...

Drittes Peer Coaching „Mediation and Diplomacy"

25.07.2017. Zum mittlerweile dritten Mal versammelte das ZIF hochrangige deutsche Diplomatinnen und Diplomaten aus dem Auswärtigen Amt, Mitglieder des deutschen Bundestages sowie namhafte internationale Friedensmediatoren und -mediatorinnen zum Peer Coaching "Mediation and Diplomacy" auf Schloss...

Das ZIF bei der 11. Konferenz für deutsche Beschäftigte internationaler Organisation und europäischer Institutionen in Berlin

21.07.2017. Am 6. und 7. Juli fand die sogenannte IO-Konferenz in Berlin statt. Organisiert vom Auswärtigen Amt, wendet sich die jährliche Konferenz an deutsche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen. Sie wird in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für...

Neue ZIF-Weltkarte Friedenseinsätze 2017/18

12.07.2017. Die Karte fasst alle wichtigen Informationen zu den Missionen von UN, EU, OSZE und anderen Organisationen sowie zu einer etwaigen deutschen Beteiligung zusammen.Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl des entsandten Personals aller Organisationen, insbesondere bei Militär und Polizei, gesunken....

Almut Wieland-Karimi bei den 13. Petersberger Gesprächen

12.07.2017. Am 01. Juli fanden die 13. Petersberger Gespräche zur Sicherheit in Königswinter statt, Almut Wieland-Karimi, Direktorin des ZIF, war als Rednerin dabei. In ihrem Beitrag stellte Wieland-Karimi die Bedeutung ziviler Mittel als Teil einer umfassenden Sicherheitspolitik sowie den Beitrag des ZIF in...

Kritische Fragen an zukünftige MilitärbeobachterInnen | ZIF-Rollenspieler unterstützten erneut die Ausbildung von MilitärbeobachterInnen für VN-Einsätze

12.07.2017. Scheidegg, im Juli.  „Stimmt es, dass es heute Nacht zu einem Schusswechsel mit Toten und Verletzten kam? Was steckt dahinter?“ Im Gespräch mit dem mazedonischen Teamleader geht es darum, ob die geplanten Wahlen wirklich stattfinden können. Mechthild Henneke und Reinhold Osterhus sitzen in...

Sekundierungsgesetz in Kraft getreten

04.07.2017. Am heutigen Tag ist das Sekundierungsgesetz in Kraft getreten und die Transformation des ZIF somit erfolgreich abgeschlossen.Aufgrund der vor kurzem im Bundestag beschlossenen Novellierung des Sekundierungsgesetzes ist das ZIF nun rückwirkend ab dem 1. Juli 2017 auch Arbeitgeber der Sekundierten...

Almut Wieland-Karimi zu Gast bei "Zwölfzweiundzwanzig" von Sabina Matthay

04.07.2017. Das Bild deutscher Beteiligung an Friedenseinsätzen ist immer noch geprägt durch Soldaten, Aufklärungsflugzeuge oder Marineschiffe. Dabei ist auch ziviles Engagement inzwischen zentral für die deutsche Außenpolitik. Zivile Experten und Expertinnen in Friedenseinsätzen überwachen Friedensabkommen,...

15 Jahre ZIF: Winfried Nachtwei berichtet von der Jubiläumsfeier

03.07.2017. Am 27. Juni feierte das ZIF sein 15-jähriges Bestehen und die erfolgreiche Transformation zum Arbeitgeber ziviler Experten und Expertinnen aus Deutschland.Winfried Nachtwei - MdB a.D., Ko-Vorsitzender des Beirats Zivile Krisenprävention beim AA und Vorstandsmitglied der DGVN - war als geladener...

Beiträge im Tagesspiegel: "Zivile Friedenseinsätze in den Bundestag" und "Worte statt Waffen"

01.07.2017. Am 27. Juni feierte das ZIF sein 15-jähriges Bestehen und die Transformation zur vollwertigen Durchführungs- und Entsendeorganisation. Die zivile Komponente ist in den letzten Jahren für das deutsche Engagement in internationalen Friedenseinsätzen immer wichtiger geworden. Auf der Jubiläumsfeier...

Das ZIF wird 15! | „Einsatzbereit für die Zukunft — zivil, innovativ, flexibel“

28.06.2017. „Einsatzbereit für die Zukunft — zivil, innovativ, flexibel“ –  unter diesem Motto feierte das Zentrum für Internationale Friedenseinsätze (ZIF) am 27.06.2017 sein fünfzehnjähriges Engagement für zivile Expertise in Friedenseinsätzen, in der Krisenprävention und der Wahlbeobachtung. Dieses...