Kühler Kopf im Konflikt: als OSZE-Beobachter in der Ukraine

Foto: OSCE SMMU / Mariia Aleksevych

03.04.2018

Wir suchen und entsenden zivile Beobachterinnen und Beobachter für die Special Monitoring Mission in Ukraine (SMM). Im Konfliktgebiet in der Ukraine für die OSZE zu arbeiten, ist eine Herausforderung - und eine einmalige Erfahrung.

Was einen dabei erwartet, darüber berichtet unser ZIF-Experte Oliver Palkowitsch sehr anschaulich im Interview auf www.deutschland.de.

Interessieren Sie sich für einen Friedenseinsatz in der Ukraine? Hier finden Sie unsere Ausschreibung mit detaillierteren Informationen dazu. Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen!

Mehr zum Thema Monitoring in der Ukraine erfahren Sie auf unserer Schwerpunktseite.