• Weltkarte Friedenseinsätze 2019/2020

    Weltkarte Friedenseinsätze 2019/2020

    Unsere Karte ist da: aktuell und in frischem Design! Sie fasst alle wichtigen Informationen zu Einsätzen von UN, EU, OSZE und anderen Organisationen sowie - im Print - zur deutschen Beteiligung zusammen.
     
  • Abonnieren Sie unser Peace Operations Update

    Abonnieren Sie unser Peace Operations Update

    Jede Woche am Donnerstag erscheint unser Newsletter, der Sie über Entwicklungen in internationalen Friedenseinsätzen auf dem Laufenden hält.
     
  • ZIF kompakt spezial | Diese Woche im Sicherheitsrat

    ZIF kompakt spezial | Diese Woche im Sicherheitsrat

    Gut informiert mit unserem neuen Produkt aus der Reihe ZIF kompakt.
     
  • Neues Infoangebot "Missions & Mandates"

    Neues Infoangebot "Missions & Mandates"

    Wer macht was? Unsere neue interaktive Website stellt die Aufgaben der Friedenseinsätze von UN, EU, OSZE, AU und NATO dar. Ergänzend liefert ein Glossar kompakte Beschreibungen der Tätigkeitsfelder.
     
  • 'In Control' Handbuch endlich auch auf Arabisch!

    'In Control' Handbuch endlich auch auf Arabisch!

    Das ENTRi Handbuch 'In Control' steht ab sofort auch in einer arabischen Fassung zum Download zur Verfügung - neben den bestehenden englischen, französischen und portugiesischen Versionen.
     
  • Glossar "Missions & Mandates"

    Glossar "Missions & Mandates"

    Was machen Friedenseinsätze? Unser neues Glossar beschreibt 23 gängige Mandatsaufgaben internationaler Friedenseinsätze von UN, EU, OSZE, AU und NATO.
     
  • Gesucht: zivile Beobachter/innen

    Gesucht: zivile Beobachter/innen

    Für die Special Monitoring Mission der OSZE in der Ukraine suchen wir geeignete zivile Beobachterinnen und Beobachter. Eine herausfordernde Tätigkeit erwartet Sie. Mehr Informationen auch auf unserer Schwerpunktseite Monitoring in der Ukraine.
     
  • Neues Video: ENTRi kurz erklärt

    Neues Video: ENTRi kurz erklärt

    Europe's New Training Initiative for Civilian Crisis Management (ENTRi) bietet nicht nur Kurse, sondern auch viel durchdachtes Material zu Trainings- und Einsatzvorbereitung. Mehr dazu im Video.
     
  • Die African Standby Capacity: der weltweit erste kontinentale zivile Personalpool für Friedenseinsätze

    Die African Standby Capacity: der weltweit erste kontinentale zivile Personalpool für Friedenseinsätze

    Während wir in Europa ein solches Modell noch diskutieren, wird seit zwei Jahren bereits die African Standby Capacity aufgebaut. Neu: der Film zum Pool!
     
  • Duty of Care | Einheitliche Standards bei der Personalfürsorge

    Duty of Care | Einheitliche Standards bei der Personalfürsorge

    ZIF setzt sich für einheitliche Standards bei der Personalfürsorge in multilateralen Friedenseinsätzen ein. Nun sind die Voluntary Guidelines on the Duty of Care to Seconded Civilian Personnel entstanden – ein Leitfaden für sekundierende und personalaufnehmende Institutionen.
     
  • Zivile Expertise. Weltweit.

    Zivile Expertise. Weltweit.

    Was machen zivile Expertinnen und Experten genau? Eine Antwort darauf geben Ihnen diese Filmporträts.
     
  • Konzeptpapier | Leitbild Ziviler Experte

    Konzeptpapier | Leitbild Ziviler Experte

    Das Konzeptpapier Leitbild Ziviler Experte bildet die Erwartungen des ZIFs an zivile Expertinnen und Experten in internationalen Friedenseinsätzen ab und stellt die Basis der Trainingsphilosophie dar.
     
  • Ihr Weg in den Einsatz

    Ihr Weg in den Einsatz

    Sie können sich vorstellen, unter schwierigsten Bedingungen in einem Konfliktgebiet zu leben und zu arbeiten? Wir suchen deutsches Fachpersonal in Bereichen wie Verwaltungs- und Regierungsaufbau, Rechtsstaatsförderung, Humanitäre Angelegenheiten oder Logistik.
     
  • Training

    Training

    Frieden braucht Fachkräfte: Der Einsatz in Krisengebieten erfordert neben einem hohen Maß an beruflichem und persönlichem Engagement eine adäquate Vorbereitung und Qualifizierung. Das ZIF bietet eine Vielzahl an Grund- und Spezialisierungskursen.
     
  • Wahlbeobachtung

    Wahlbeobachtung

    Das ZIF ist der zentrale Ansprechpartner für deutsche Wahlbeobachter/innen. Seit 2002 sind über 5000 von ihnen jedes Jahr für OSZE-ODIHR oder die EU in vielen Ländern weltweit unterwegs. Mehr Informationen zum Thema...
     

Nachrichten aus dem ZIF

GSVP und Kulturerbeschutz

13.11.2019. Tobias Pietz und Maximilian Schmidtke kommentieren in einem neuen Papier beim Istituto Affari Internazionali die aktuellen Bestrebungen der EU, das Thema Kulturerbeschutz in den Missionen der GSVP zu verankern. Dabei kommen sie u.a. zu dem Schluss, dass dieses Thema zwar eine große Bedeutung als...

ZIF gibt Workshop bei der Zentralafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft in Libreville, Gabun

13.11.2019. Vom 11.-14. November 2019 geben das ZIF und Vertreter der Afrikanischen Union einen mehrtägigen Workshop in Libreville, Gabun, um Kollegen der Zentralafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (ECCAS), und insbesondere dem neuen Roster Focal Point und Chef der Zivilen Komponente, eine Einführung in alle...

Workforce Planning Exercise bei der Eastern African Standby Force in Kenia

08.11.2019. Im Rahmen des kontinuierlichen Kapazitätsaufbaus der regionalen Partner des African Standby Capacity (ASC) Projektes kamen vom 4.-8. November 2019 das ZIF, EASF, UNOAU, ACCORD und Vertreter der Afrikanischen Union in Nairobi, Kenia zusammen, um interne HR Prozesse bei EASF zu analysieren und...

Ein kleiner Einblick in die Arbeit der Special Monitoring Mission

06.11.2019. Wie ist es als Monitoring Officer für die Special Monitoring Mission (SMM) der OSZE in der Ukraine zu arbeiten? Ein Portrait der SMM über die deutsche ZIF-Sekundierte Annett Gerber gibt einen Einblick in den Arbeitsalltag in der Mission. Der ganze Beitrag ist hier zu lesen.

Sudanesische Delegation zu Gast im ZIF

30.10.2019. Am 23. Oktober hatte das ZIF besonderen Besuch: Eine Delegation sudanesischer Politiker und Politikerinnen sowie Aktivistinnen und Aktivisten war zu Gast im ZIF. Die Gruppe war im Rahmen einer von der Friedrich-Ebert-Stiftung organisierten Reise zu Gesprächen mit verschiedenen politischen und...

Heute ist UN-Tag!

24.10.2019. Jedes Jahr am 24. Oktober ist United Nations Day. Heute vor 74 Jahren trat die Charta der Vereinten Nationen in Kraft. Die UN geht viele globale Herausforderungen an. Um UN-Friedenseinsätze zu stärken, rief Generalsekretär António Guterres die Initiative Action for Peacekeeping ins Leben.