Nachrichten aus dem ZIF

After Work Briefing mit Nicholas Haysom

21.01.2020. Wie geht es weiter mit dem Friedensprozess im Sudan? Dieser Frage widmete sich das ZIF After Work Briefing mit dem Sonderberate des UN-Generalsekretärs für Sudan, Nicholas Haysom, am Montagabend, den 20. Januar. Während die Entwicklungen im Sudan im vergangenen Jahr mit einem politischen Umbruch...

Eine wertebasierte Sicherheitspolitik – Almut Wieland-Karimi bei den Jahresgesprächen des Tönissteiner Kreises

20.01.2020. Vor dem Hintergrund vieler Krisen und Konflikte weltweit, v.a. in Mali, Libyen und dem Irak, diskutierten Vizeadmiral Joachim Rühle, der stellvertretende Generalinspekteur der Bundeswehr, und Almut Wieland-Karimi, Geschäftsführerin des ZIF, die Herausforderungen und Dilemmata einer wertebasierten...

Ringvorlesung zu „Development Policy XXXIV“ in TU Berlin

14.01.2020. Unser Mitarbeiter Tobias von Gienanth referierte am 14. Januar im Rahmen der Ringvorlesung „Development Policy XXXIV“ in der Technischen Universität (TU) Berlin. In seinem Vortrag sprach er über Friedenseinsätze im Sahel. Zunächst eröffnete von Gienanth die Vortragsreihe mit einer kurzen...

Öffentliche Sitzung zu Transition in Friedenseinsätzen in Unterausschüssen des Bundestages

13.01.2020. Am Montag, den 13. Januar kamen der Unterausschuss des Bundestags für Zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln und der Unterausschuss Vereinte Nationen, internationale Organisationen und Globalisierung zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stand eine...

Neues ZIF Policy Briefing zu Mediation Support Strukturen in Regionalorganisationen

20.12.2019. Mit der steigenden Komplexität heutiger Konflikte hat sich der Bereich der Friedensmediation deutlich weiterentwickelt. Im aktuellen ZIF Policy Briefing erstellt die ehemalige ZIF Gastforscherin Katrin Wittig einen Überblick über bestehende Infrastrukturen zur Unterstützung der Mediation mit...

Gegen 28 Alphatiere

18.12.2019. In der aktuellen Ausgabe der Frankfurter Rundschau zieht Tobias Pietz anlässlich der heutigen Verleihung des Theodor Wanner Preises an Federica Mogherini eine kurze Bilanz ihrer Amtszeit. Das Ergebnis fällt gemischt aus: während sie auf strategisch-politischer Ebene für die EU-Mitgliedsstaaten...

Duty of Care Day of Excellence bei der OSZE in Wien

17.12.2019. Im vergangenen Jahr richtete die OSZE in enger Zusammenarbeit mit dem ZIF, dem Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten, der schwedischen Folke Bernadotte-Akademie und der Stabilisation Unit des Vereinigten Königreichs den 5. Roundtable für Fürsorgepflichten (Duty of Care)...

Ergebnisse des Normandie-Gipfels in Paris

16.12.2019. Außenminister Heiko Maas sprach am 12. Dezember in der Aktuellen Stunde des Bundestages über die Ergebnisse des Normandie-Gipfels zur Überwindung des Konflikts in der Ostukraine. Die am 9. Dezember in Paris getroffenen Vereinbarungen seien wichtige Schritte für den Frieden in der Ukraine. Sie...

Berliner Expertendialog zum Friedensprozess in Kolumbien

13.12.2019. Was kann man von dem kolumbianischen Friedensprozess für andere Konflikte lernen? Diese Frage stand im Vordergrund des zweitägigen Berliner Expertendialogs des ZIF, der am 9. und 10. Dezember im Löwenberger Land stattfand. Ein besonderer Fokus lag hierbei auf der Implementierung von...

EUPCST-Training Team- und Konfliktmanagement in Friedenseinsätzen

13.12.2019. Wie kann ich mein Team stärken und motivieren? Wie kann ich Konflikte in meiner Arbeitswelt in der Mission effektiv bewältigen? Was ist gute Führung? Wie kann ich kulturell sensibler sein?  19 zivile Expertinnen und Experten, Polizistinnen, Polizisten und Gendarmen aus zehn verschiedenen...

Balkan en marche?

10.12.2019. Im Oktober 2019 blockierte der französische Präsident Emmanuel Macron die lange angestrebten EU-Beitrittsverhandlungen Nordmazedoniens und Albaniens. In der aktuellen Ausgabe der Internationalen Politik und Gesellschaft kommentiert Andreas Wittkowsky das nun vorgelegte französische Non-Paper, das...

Wiederaufnahme der Sekundierungen in UN-OCHA-Einsätze

09.12.2019. Nach einer knapp fünf Jahre dauernden Unterbrechung hat das ZIF seine Sekundierungen in Einsätze des Büros der Vereinten Nationen für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten (UN-OCHA) wieder aufgenommen. Grundlage hierfür ist die im August 2019 geschlossene Standby Partnership-Vereinbarung...

<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste > Letzte >>