Brauchen wir eine neue Operation Sophia?

05.02.2020

In einem französischsprachigen Artikel für die Fondation pour la recherche stratégique (Stiftung für strategische Forschung) erörtert unser Mitarbeiter Tobias Pietz, wie es nach der Libyen-Konferenz in Berlin im Januar 2020 weitergeht und ob eine neue Seemission zur Kontrolle des Waffenembargos sinnvoll ist.

Lesen Sie hier den Artikel auf Französisch.